» » ***Achtung***

***Achtung***

eingetragen in: News | 0

Wir haben bereits im Januar eine Stellungnahme gepostet!
Ja es gibt Tötungen in Kiew, so wie es die dort leider immer wieder gibt (Traurig genug)
Ja, es gibt Meldungen in den Medien, es wird befürchtet es KÖNNTE (!!!) wieder Massentötungen wie bis 2012 geben.
NEIN!!!!!
Es gibt bis jetzt keine Massentötungen oder Massaker wegen wegen dem ESC in Kiew!
Lasst Euch keine Lügen von Profilneurotikern auftischen!
Merkt Ihr nicht, das Bilder von z.B. rumänischen Hunden für die Postings missbraucht werden? Das bereits tausende Hunde für den ESC getötet wurden? Usw usw…
Es gibt in Kiew gerade mal ca 2.000 Hunde aktuell!
Wenn man vor Ort tätig ist wie wir und unsere Freunde, weiß man das!
Bitte einmal GENAU diesen Artikel lesen!!!

http://www.stopfake.org/de/fake-fur-kiewer-eurovision-werden-auf-anweisung-massenhaft-strasenhunde-getotet/

Weitere Links:

http://www.pawu.org/news/esc-grund-fuer-hundetoetung-in-kiew/

 

https://www.white-paw.de/projekte/streunerhilfe-kiew/berichte/

 

http://www.stopfake.org/de/uber-uns/

 

22-02-2017 14-07-27