» » » Besuch bei Gorilla Toni

Besuch bei Gorilla Toni

eingetragen in: Toni - Gorilla in Kiew | 0

Nun können wir auch an dieser Stelle endlich über unsere Bemühungen für Gorilla Toni in Kiew berichten.

Stand: 02.10.2014

Es gibt Neuigkeiten von Gorilla Toni in Kiew!
Polina wollte gestern wieder gucken, wie es ihm geht.
Es war ein Schild an der Kasse: „Das Affengehege ist wegen Umbau geschlossen…“
Polina ist trotzdem rein und das war gut J
Der Zoo war fast leer von Besuchern…
Sie traf Igor (Stellv. Zoodirektor). Er hat freudig erzählt, dass die geplanten Umbaumaßnahmen bei Toni (ich habe bereits berichtet)
begonnen haben und er hat Sie zur Baustelle geführt (die eigentlich für Publikum gesperrt ist).
Toni ist im freien Nachbarbereich, da bei ihm schon gearbeitet wird (siehe Bilder).
Die Wölfe, im angrenzenden Außenbereich, wurden bereits umgesiedelt.
Der Außenbereich wird für Toni umgebaut!

JA FÜR TONI !!!!!

Wer mich kennt weiß, dass ich seit 2 Jahren einen anderen Traum habe und daran unermüdlich mit Polina und noch einigen anderen Helfern gearbeitet habe.
Toni wird nun eine große Verbesserung zu Teil, wie ich finde und das macht mich sehr glücklich.
Wir werden weiter berichten.
Ich möchte mich auch noch ganz herzlich bei Maja von Hohenzollern bedanken, die im Hintergrund auch stark mitgewirkt hat.
Es gäbe noch den einen oder anderen Prominenten der geholfen hat, aber nicht genannt werden soll.
Ach Doris Herold möchte ich für Ihre Bemühungen danken.
Nun sind wir auf das Ergebnis gespannt.

 

Bitte hinterlasse eine Antwort