» » Zirkus Ja! ABER ohne Tiere!

Zirkus Ja! ABER ohne Tiere!

eingetragen in: News | 0

Wir waren heute auf einer Kundgebung, vor dem Circus Monaco in Schwerin und haben dort demonstriert:

Zirkus Ja! ABER ohne Tiere!

Warum?

Die Tiere werden im Zirkus gehalten und zur Schau gestellt um die Menschen zu belustigen.097
Sie sind genau wie wir empfindsame Geschöpfe, sie dürfen nicht ihr Leben in Gefangenschaft, in beengten Käfigen und
auf ständigen Transporten fristen. Tiere im Zirkus führen alberne Kunststückchen vor und das täglich, im Lärm der Manege,

Das muss nicht sein.

Unterhaltung auf hochwertigem künstlerischem Niveau kann auch im Zirkus ohne Tiere dargeboten werden, zahlreiche Beispiele zeigen es.

 

Alles lief ganz friedlich ab.
Aber nachdem die Vorstellung um 16.00 Uhr vorbei war, kamen Mitarbeiter vom Zirkus und haben die Demonstranten dort bis aufs äußerte verbal beschimpft.
Auch die Polizei musste anrücken. Aber leider waren die Mitarbeiter vom Zirkus da schon weg.

Den Mitarbeitern vom Zirkus ging es bei den Beschimpfungen nur darum, das die Menschen im Osten,
lieber sich um die Kinder kümmern sollten die in den Plattenbauten verhungern.
Gespräche über den Tierschutz oder der Tierhaltung haben sie ignoriert.

Was die Demonstranten sich dort anhören mussten, werden wir lieber nicht wiedergeben.

Fakt ist eins Zoodirektorin vom Circus Monaco:098
Es werden immer mehr Menschen auf die Straße gehen und für: Zirkus Ja! ABER ohne Tiere! demonstrieren.
Dem müssen Sie sich stellen und, wenn Sie und auch Ihre Mitarbeiter nicht in Lage sind vernünftig mit Menschen zu kommunizieren und
nicht gewillt sind umzudenken, dass Tiere nicht in den Zirkus gehören, tut es uns für Sie Leid.

Die Zeit wird kommen, dann kann man wieder in einen Zirkus gehen wo es keine Tiere gibt.

In diesem Sinne.

 

Vielen Dank an die Veranstalter.

Mehr Informationen findet ihr hier: AKTIONSBÜNDNIS TIERE GEHÖREN NICHT ZUM CIRCUS

 

Bitte hinterlasse eine Antwort