» » Vorstandssitzung in Schwerin

Vorstandssitzung in Schwerin

eingetragen in: News | 0

Wir haben uns die gemeinnützige Arbeit im Tierschutz auf die Fahnen geschrieben,
wollen diese aktiv unterstützen und möchten zum Thema aufzuklären und eine breite Masse erreichen.

Es sollen und werden Tierheime und Tierschutzprojekte im In- und Ausland unterstützt.
Aktuell liegt unser Schwerpunkt bei Tierheimen und privaten Initiativen in der krisengeschüttelten Ukraine.

 

Wir, der Vorstand von PAWU, André, Polina und Birgit, haben uns in Schwerin getroffen.DSCI0624

Aktuelle Themen wurden diskutiert und es wurde der Jahresabschluss für das Jahr 2014 besprochen und geprüft.

Zur Vereinsarbeit gehört natürlich auch die Führung der Buchhaltung, die ordnungsgemäße Zuwendung der Spenden,
entsprechend dem angegebenen Verwendungszweck und Berichterstattung an die Mitglieder.

An uns wurden schon mehrere Anfragen zu einer Präsenz auf verschiedenen Tierschutzaktionen herangetragen,
denen wir gerne versuchen wollen zu entsprechen.
Wir planen dort kleine Stände auf denen unsere Initiative ehrenamtlich vorgestellt wird.

 

Wir sind sehr positiv überrascht über die große Resonanz und
den Zuspruch für unsere bereits geleistete Arbeit im noch recht jungen Verein.
Das motiviert uns sehr und sind überzeugt das wir mit eurer Unterstützung noch viel positives erreichen werden zum Wohle der Tiere. Vielen, Vielen Dank an alle Spender und Unterstützer, ihr seid toll !

 

Bitte hinterlasse eine Antwort