» » » Originalmeldung aus Gorlovka / Ostukraine von Heute!!!

Originalmeldung aus Gorlovka / Ostukraine von Heute!!!

eingetragen in: News, Tierheim Gorlovka | 1

„Today in the morning armed people came to the shelter,beat the workers,began shooting at shelter dogs,
stole workers‘ IDs and cellphones and left the shelter.
We don’t know what to do in order to stop what is going on in Gorlovka.“

Das sind keine Information aus der Bild, NTV, Spiegel oder „Hurra Putin“…
DAS sind Infos von Leuten, die vor Ort leben!!!
Folgende Infos haben wir:
Die Tierheimleiterin Alewtina hat ein Auto, welches seit dem Krieg auf dem Tierheimgrundstück steht.
Da Autos in der Stadt weggenommen werden, war es dort sicher.
Denn Gesetze gibt es nicht mehr…
Alewtina hat jetzt einen Antrag gestellt, um IHR Auto von dort zu holen.
Daraufhin kamen um 7:00 Uhr morgens bewaffnete Leute und wollten den Autoschlüssel haben.
Sie haben auf die Mitarbeiter des Tierheims eingeschlagen und auf die Tierheimhunde geschossen!!!
Man nahm ihnen die Handys und Pässe weg!
Man hat keinen Schutz, Polizei gibt es nicht mehr…
Wer viel redet, wird einfach erschossen…
Und sie kommen bestimmt wieder…

Update:
Ein Hund wurde angeschossen und ist weggerannt.
Er Konnte nicht mehr gefunden werden…
Die Mitarbeiter stehen alle unter Schock…
Ohne Pässe können sie nirgendwo hin…

Und weil die Welt wegsieht, gucken WIR erst Recht hin!
Guckt Euch bei uns um…
Wir geben unser Möglichstes, um vor Ort zu helfen!
Unterstütze uns dabei!

per Überweisung aus der EU oder weltweit:
Protect Animals With Us e.V.
VR-Bank Altenburger Land eG / Deutsche Skatbank
IBAN: DE33 8306 5408 0004 8459 60
BIC: GENODEF1SLR
Verwendungszweck: Ukraine

PayPal:
http://bit.ly/Pawu-Spende
oder
spenden@pawu.org
Verwendungszweck: Ukraine

Eine Antwort

  1. Roland
    |

    Aber Putin hat damit nichts zu tun, er sitzt im Kreml und hat dafür seine Leute,
    die prorussischen Separatisten.

Bitte hinterlasse eine Antwort