» » » Kastrationen von Straßentieren sind wichtig und notwendig

Kastrationen von Straßentieren sind wichtig und notwendig

eingetragen in: News, Tierkliniken Kiew | 0

Kastrationen von Straßentieren sind wichtig und notwendig, um die Population human und effektiv zu reduzieren.

Straßenhunde kommen ja meist nicht freiwillig und müssen mit einem Hundefänger gefangen werden.
Sie werden mit Futter näher angelockt und mit einem Blasrohr betäubt.
Danach werden sie in die Klinik transportiert, wo sie kastriert, geimpft, registriert werden und eine Ohrenmarke bekommen.

Nach einer Woche Aufenthalt werden sie wieder dort freigelassen, wo sie gefangen wurden.
PAWU füttert Straßentiere, bringt sie zur Kastration und unterstützt die Tierklinik in Kiew mit Medikamenten, Futter, Ohrenmarken usw.

Bitte unterstütze unsere Arbeit.

Bitte hinterlasse eine Antwort