» » » Jahrestag der Brandkatastrophe bei Andrea Cisternino

Jahrestag der Brandkatastrophe bei Andrea Cisternino

Am 16.04.2016 waren wir zu Besuch bei unserem guten Freund Andrea Cisternino.
Viele Freunde und Helfer aus der Ukraine und aus Italien kamen zusammen, um 71 unschuldigen Seelen zu gedenken.
Sie sind, durch einen Brandanschlag vor einem Jahr, lebendig verbrannt.
Trotz endlosem Schmerz und Trauer fanden Andrea und seine Frau Vlada die Kraft weiter zu machen und weiter für die Tiere zu kämpfen.
Sie haben neue Zwinger gebaut, einen neuen Zaun, eine Tierklinik und Gästehaus.
Sie haben viele neue Hunde und Katzen aufgenommen und auch Hühner, Enten, Lämmer und sogar eine Kuh.
Andrea und seine Frau Vlada danken jedem, der sie unterstützt hat.
Sie schicken liebe Grüße an Euch alle 🙂