» » » Medikamente und Hundepullis für das Tierheim Gorlovka im Kriegsgebiet der Ukraine

Medikamente und Hundepullis für das Tierheim Gorlovka im Kriegsgebiet der Ukraine

eingetragen in: News, Tierheim Gorlovka | 0

Tierheim Leiterin Alewtina und alle 250 Hunde bedanken sich bei Euch
für die dringend benötigte Medikamente und warme Pullis

Gorlovka wird momentan wieder stark umkämpft.
In der Nähe vom Tierheim wird von beiden Seiten geschossen.
Für Menschen und Tiere besteht täglich Lebensgefahr!
Wir sind froh, dass wir es noch geschafft haben, rechtzeitig Medikamente zu schicken.
Leider gibt es im Tierheim momentan auch mehrere Hunde mit Krebserkrankungen, die dringend behandelt werden müssen.
Die Hunde haben „Venerische Sarkome“. Das ist nicht nur sehr unangenehm für das Tier, es sieht auch z.T. schlimm aus.
Daher haben wir ein Bild auch etwas unkenntlich gemacht.

Wir danken Euch für jede Unterstützung, denn ohne EUCH wäre die ganze Hilfe nicht möglich.