» » » Gorilla Toni´s erster Ausgang in das neue Außengehege!!!

Gorilla Toni´s erster Ausgang in das neue Außengehege!!!

eingetragen in: News, Toni - Gorilla in Kiew | 1

Wir wurden kurzfristig informiert, dass Toni nun in das neue Außengehege raus könne.
Wir wollten so gerne dabei sein und haben uns überschlagen, um schnell nach Kiew zu kommen.
Es war natürlich überhaupt nicht gesagt, ob Toni raus gehen würde.
Die Reise hätte also umsonst sein können, doch das war uns egal.

Am 06.05.2015 um 8:00 Uhr (Kiew Zeit) sollte es zum ersten Mal versucht werden und wir waren dabei.
Der seitliche Schieber ging hoch und Toni war überrascht und ging zuerst etwas in Sicherheit.
Er ist aber genauso neugierig wie schlau.
Als eine Pflegerin ihn dann noch animierte, ging er erst auf Beobachtungsposition auf seinem Reifen.
Dann zum Durchgang und Zack … raus!

Natürlich war er etwas unsicher und zurückhaltend.
Er ging auch ab und zu zum Durchgang, als ob er lieber rein wollte.
Doch die Neugier trieb ihn immer wieder zurück und er erkundete das Gelände samt Zubehör.
Er spürte nach sehr vielen Jahren wieder richtigen Boden unter den Füssen,
Bäume in der Natur gewachsen, Wind, Himmel, alles ohne Gitter dazwischen!

Es war ein unglaubliches Erlebnis für uns das zu sehen.
Nach kurzer Eingewöhnung merkte man förmlich wie er sich wohl fühlte.
Er bleibt vorerst für eine Stunde draußen und das 3x täglich.
Die Zeiten werden dann gesteigert, bis die Tür auf bleibt und
er selber entscheiden kann ob er raus möchte und wie lange.

Vielen Dank an Hayden Panettiere und die Klitschkos für die Hilfe und Finanzierung.
Vielen Dank auch an den Zoo-Kiew, der uns unterstützt hat und das alles möglich machte.

Wir haben tolle Gespräche mit den Direktoren und Mitarbeitern gehabt.
Kaffee, Snacks und Gespräche in der Fütterküche waren toll.

Wir danken allen, die das für Toni ermöglicht haben!

Wir haben noch eine Reihe toller Videos und Bilder von dem Tag und von 2 Tagen später,
die wir noch nach und nach zeigen werden.

Eine Antwort

  1. Doris
    |

    Ich liebe Toni. Habe heute das erste Mal von ihm gehört. Ich musste ganz furchtbar weinen. Macht weiter so! Liebe Grüße Doris.

Bitte hinterlasse eine Antwort