» » » Feuer im Tierheim Gorlovka, im Kriegsgebiet der Ukraine!!!

Feuer im Tierheim Gorlovka, im Kriegsgebiet der Ukraine!!!

eingetragen in: News, Tierheim Gorlovka | 0

Im Tierheim Gorlovka im Kriegsgebiet der Ukraine wurde gestern das Mitarbeiterhaus niedergebrannt.
Dabei ist ein Hund gestorben, die ganzen Möbel, Medikamente, Papiere sind verbrannt.
Der OP Raum mit allen Sachen und OP Tisch…
Die Mitarbeiter können nirgendwo mehr schlafen.
Es gibt keine Heizung.
Dabei ist auch Benzingenerator geklaut worden, was eine Brandstiftung nahe legt…
Momentan gibt es im Tierheim keinen Strom und auch kein Wasser.
Entweder wurde das Haus angezündet oder eine Signalrakete ist rein gefallen.
Das Tierheim befindet sich im gefährlichen und umkämpften Gebiet und ist dort mehr als unerwünscht.
Auch die Feuerwehr kam nicht, weil es denen zu gefährlich ist.
Die Tierheim Leitung und die Mitarbeiter stehen unter Schock und wissen nicht, was sie tun sollen.
Wir brauchen dringend Hilfe für Gorlovka!!!
Medikamente müssen besorgt werden und ein neuer Benzingenerator ( kostet ca 700€) .
Sonst bekommen 300 Hunde kein Wasser und auch nichts zum essen…
Wer die Möglichkeit hat an medizinische Dinge, wie OP-Besteck, Geräte usw, zu gelangen: Bitte Kontakt zu uns aufnehmen!

Deine Spende rettet Tierleben!

Danke im Namen der Tiere

per Überweisung aus der EU oder weltweit:
Protect Animals With Us e.V.
VR-Bank Altenburger Land eG / Deutsche Skatbank
IBAN: DE33 8306 5408 0004 8459 60
BIC: GENODEF1SLR
Verwendungszweck: Gorlovka

PayPal:
spenden@pawu.org
Verwendungszweck: Gorlovka