» » » Besuch im Tierheim Sirius – Kiew / Ukraine

Besuch im Tierheim Sirius – Kiew / Ukraine

eingetragen in: News, Tierheim Sirius | 0

Am Samstag, 08.08.2015, haben wir Tierheim Sirius besucht und Geld übergeben.

Leiterin Alexandra war sehr glücklich über die Hilfe.
Die Situation im Sirius ist jetzt sehr schwierig.
Die vielen Schulden erlauben nicht, Wintervorräte an Weizen und Holz zu machen.
Im Winter wird alles teurer und vor allem ist die Lieferung zum weit entfernten Tierheim unmöglich,
wenn viel Schnee kommt.

Momentan macht aber die Hitze alle Hunde fertig, denn es sind 35 Grad.
Hundezwinger haben kein Dach und in den Hütten ist es viel zu heiß.
Eine Abdeckung aus Stoff hilft nur wenig.
Es muss eine vernünftige Abdeckung gemacht werden, doch dazu fehlt das Geld.

So viele Fliegen, wie dieses Jahr, sieht man nur selten.
Sie sind überall und es gibt auch enorm viele Flöhe.
Außerdem gibt es sehr viele Hunde und Katzenbabys, die in Kartons und Tüten zum Sirius gebracht werden.
Vor allem die kleinen können die Hitze nicht aushalten.
Einige bekommen sogar Hitzeschlag.

Es fehlt an allen Ecken und Enden….
Helft uns helfen und unterstützt unsere Arbeit

per Überweisung aus der EU oder weltweit:
Protect Animals With Us e.V.
VR-Bank Altenburger Land eG / Deutsche Skatbank
IBAN: DE33 8306 5408 0004 8459 60
BIC: GENODEF1SLR
Verwendungszweck: Sirius

PayPal:
spenden@pawu.org
Verwendungszweck: Sirius

 

Hier einige Bilder und Eindrücke von unserem Besuch:

Bitte hinterlasse eine Antwort