» » Aktion Gelber Hund – Manche Hunde brauchen mehr Abstand

Aktion Gelber Hund – Manche Hunde brauchen mehr Abstand

eingetragen in: News | 0

Eine tolle, sehr sinnvolle Initiative die unterstützt und verbreitet werden sollte.

gulahund
Bild: http://gulahund.se/

Eine gelbe Schleife? Für meinen Hund? Warum?

 

Sie können nun anderen aus der Entfernung signalisieren, dass ihr Hund mehr Freiraum benötigt.

Die gelbe Markierung soll ihnen die Möglichkeit geben, zu zeigen, dass ihr Hund andere Ansprüche und Bedürfnisse hat als andere.

 

Der Zweck dieses Programms ist es:

  • Hundebesitzern und Hundebesitzerinnen die Option zu geben, sich besonders gut um ihre sensiblen Hunde kümmern zu können.
  • Unnötigen Missverständnissen vorzubeugen.
  • Hunden und Hundebesitzern die nötige Zeit und den Platz zum Ausweichen zu geben.
  • Einen Freiraum zu schaffen, in dem der Hund seinen Fähigkeiten entsprechend trainiert werden kann und um so bessere Fortschritte machen zu können.
  • Den Hunden das Leben zu erleichtern, die für einen kürzeren oder längeren Zeitraum in ihrem Leben auf mehr Freiraum angewiesen sind. Abhängig von den Problemen kann das für manche Hunde auch ein Leben lang nötig sein.
  • Es gibt eine Menge Gründe, warum ein Hund mehr Abstand braucht. Manche sind krank, verletzt oder einfach nur alt. Sie können gerade aus dem Tierschutz zu ihrer neuen Familie gekommen sein oder schlechte Erfahrungen gemacht haben und brauchen einfach etwas mehr Freiraum, um mit ihrer neuen Situation zurecht zu kommen. Eine Hündin kann läufig sein. Andere Hunde befinden sich vielleicht nur im täglichen Training.

 

gelberhund
Bild: http://gulahund.se/

 

Mehr Informationen, Flyer und Poster zur Initiative, findet ihr hier: Gulahund Yellowdog

 

CC licens

Bitte hinterlasse eine Antwort